online Tickets buchen

Liebe OBENKINO-Besucherinnen, liebe OBENKINO-Besucher,
leider müssen wir ab Montag, den 02.11.20 unseren Kino- und Veranstaltungsbetrieb aufgrund der aktuellen Beschlüsse wieder einstellen. Wann wir wieder öffnen dürfen …?
Bis hoffentlich bald wieder.

Kommen Sie/kommt Ihr gesund durch diese Zeit ...
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des OBENKINOs






OBENKINO erhält Kinopreis des Deutschen Kinematheksverbundes


Die Jury des Kinopreises des Deutschen Kinematheksverbundes hat uns einen 1. Preis in der Kategorie: „Kino, das wagt!“ zugesprochen. Ausgezeichnet wurden Programme, die neue filmästhetische Perspektiven anbieten. Dies umfasst die Präsentation filmkünstlerischer Werke abseits des Mainstreams sowie der verschiedensten Genres. Nicht zuletzt wurden auch innovative Ansätze in Programmstruktur und die Präsentationsformen gewürdigt.

Darüber freuen wir uns sehr.

SchulKinoWochen 
im Land Brandenburg 2021 vom 14.01. bis 18.01. im OBENKINO


im Land Brandenburg 2021
vom 14.01. bis 18.01.
im OBENKINO






Britfilms #14 - das englische Schulfilmfestival
20.01. bis 29.01.2021
im OBENKINO



cinefete 21

21. französisches Jugendfilmfestival auf Tournee
01.03.2021 bis 10.03.2021
im OBENKINO




Do 25.02. bis Mi 03.03.

Ein Dokumentarfilm über Shane MacGowan. Rebell, Punk, Poet. Frontmann der legendären Band „The Pogues“.

Do 04.03. bis Mi 10.03.

ab 18. März 2021

Ein Film über Künstler*innen, die in der Spandauer Kunstwerkstatt für Menschen mit Behinderung tätig sind.

Verschoben in 2021
Vernissage-Film-Konzert

Verschoben in 2021
Literatur&Gespräch







RONNIE WOOD:
SOMEBODY UP THERE LIKES ME


GB 2019, 72 Min, FSK: ab 6 Jahren
original version with German subtitles - Englisch mit deutschen Untertiteln
Regie: Mike Figgis
Mitwirkende: Ronnie Wood, Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts, Rod Stewart, Imelda May, Damien Hirst, Sally Wood

 

 

Der neue Film von Mike Figgis (LEAVING LAS VEGAS) über Ronnie Wood, Mitglied der legendären Band „The Rolling Stones“, ist ein intimes Porträt über einen Künstler, Musiker und Überlebenskämpfer.
Im Alter von siebzig Jahren ist Wood immer noch innovativ und mitten im Geschehen. Der Film erzählt die Geschichte von seinen bescheidenen Anfängen im Norden Londons, wie seine älteren Brüder ihn entscheidend prägten bis hin zu seiner einzigartigen Karriere. Diese umfasst nicht nur 50 Jahre, sondern lebt auch von den Begegnungen mit einigen der einflussreichsten und weltbekanntesten Künstler und Musiker wie „The Birds“, Jeff Beck, „The New Barbarians“, Rod Stewart, „The Faces“ und natürlich „The Rolling Stones“.
Ronnie führt uns auf eine Reise durch sein Leben: als Maler und Performer, begleitet von langjährigen Freunden, MusikerInnen und Künstler-Innen wie Damien Hirst, Mick Jagger, Keith Richards, Imelda May und Rod Stewart.

 



Do 23.07. 19.30 Uhr
So 26.07. 17 Uhr
Mo 27.07. 19.30 Uhr
Di 28.07. 20 Uhr
Mi 29.07. 19 Uhr