online Tickets buchen

  November 2019
Do Fr Sa So Mo Di Mi
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
       

 

 

Freiwillige gehen mit Senioren spazieren, lesen den Kindern vor, begleiten Flüchtlinge, organisieren den Bürgerverein, sind Schöffen am Gericht, schneiden Hecken in Parkanlagen u.v.m. Freiwillig Tätige handeln aus Idealismus. Was sie sich wünschen, ist eine ideelle Wertschätzung, ein öffentliches Bekenntnis und ein Dankeschön. Eine Gelegenheit dazu gibt es jedes Jahr am 5. Dezember, dem Internationalen Tag des Ehrenamtes. Die Freiwilligenagentur Cottbus möchte sich bedanken und lädt am 5.12.2019 engagierte Bürger*innen ins Obenkino ein. Gezeigt wird der Film:

 

ROMYS SALON

 

Niederlande/BRD 2018, 90 Min, Regie: Mischa Kamp

 

Seit ihre Mutter so viel arbeitet, geht Romy nach der Schule zu ihrer Oma Stine. Sie hilft ihr dann meist im Frisiersalon. Doch in letzter Zeit ist Oma anders, sie vergisst vieles, spricht plötzlich Dänisch und erzählt immer wieder von ihrer Kindheit in Dänemark und vom Meer. Romy unterstützt ihre Oma, wo sie kann, damit keiner etwas merkt. Bis zu dem Tag, an dem ihre Oma im Nachthemd im Salon steht ... Oma Stine kommt in ein Pflegeheim. Ob es ihr dort wirklich gut geht? Bestimmt würde sie sich riesig freuen, wenn Romy noch einmal mit ihr an den Strand ihrer Kindheit fahren würde ...



Do 05.12. 15 Uhr
Eine Veranstaltung der Freiwilligenagentur Cottbus. Einlass nur auf Einladung.