März 2019
Do Fr Sa So Mo Di Mi
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

 

 

Junges italienisches Kino

OHRENSAUSEN

 

Italien 2019, 90 Min, FSK: ab 0 Jahren

In italiano con sottotitoli in tedesco -
Italienisch mit deutschen Untertiteln

Regie: Alessandro Aronadio
Kamera: Francesco Di Giacomo Musik: Santi Pulvirenti
DarstellerInnen: Daniele Parisi, Silvia D’Amico, Pamela Villoresi, Ivan Franek, Rocco Papaleo, Piera Degli Esposti, Massimo Wertmüller

 


Ein Mann wacht eines Morgens auf und hat ein lästiges Pfeifen im Ohr. Auf einem Zettel am Kühlschrank steht „Dein Freund Luigi ist tot. P.S. Ich hab mir das Auto geborgt.“ Das eigentliche Problem ist, dass er sich nicht erinnern kann, wer dieser Luigi sein soll. So beginnt für ihn eine tragikomische Reise durch einen verrückten Tag mit zudringlichen Nonnen und sadistischen Ärzten, philippinischen Hip-Hop-Stars und einer Zahnärztin, mit der er verlobt ist – einer von jenen Tagen, an denen man die Verrücktheit der Welt erkennt und die einen verändern ...
„OHRENSAUSEN ist ein Ein-Tages-Road-Movie zu Fuß, ein tragikomischer Kreuzweg durch ein Rom in Schwarz-Weiß. Die Geschichte eines namenlosen Mannes, der durch verschiedene Zusammentreffen Teile eines Puzzles sammelt, das am Ende ein Abbild seiner selbst ergibt. Es ist eine Komödie über das Gefühl der Verwirrung, des Sich-Lösens von der Realität, die uns umgibt; einer Welt, die oft verrückt, unverständlich und bedrohlich erscheint.
Eine Komödie über die Angst vor und den Wunsch nach dem Namenlosen, die sich in jedem von uns bekämpfen. Über dieses Ohrensausen, das wir jeden Tag zu ignorieren versuchen, das wir unter unserem Leben verbergen, wie Staub, den wir unter den Teppich kehren.“

(Alessandro Aronadio)

 


Do 14.03. 19 Uhr
Fr 15.03. 19.30 Uhr
So 17.03. 16 Uhr
So 17.03. 18.30 Uhr
Mo 18.03. 19 Uhr
Mi 20.03. 17 Uhr