THE BIG SICK ZEIT FÜR STILLE MEINE SCHÖNE INNERE SONNE Christian Lillingers GRUND DIE FLÜGEL DER MENSCHEN Silly - Frei von Angst Film und Gespräch: TANZ AUF DER KIPPE britfilms #11 Mathilde Weit. Happy End Anne Clark Ferienfilm Frau Holle

 

  Dezember 2017 >
Do Fr Sa So Mo Di Mi
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

 

 

Film

Glad-House-Art 65

Die Ausstellung ist vom 26.09. bis 01.12.2017 im Kino-Café des OBENKINOs zu sehen.

Brigitte Duhra arbeitet und lebt als freiberufliche Mediengestalterin in Drachhausen und ist interessiert an Politik und Kultur … im Sommer 2015 wollte auch sie am „Wirschaffendasgefühl“ teilhaben.

Sie nahm Kontakt mit dem Asylbewerberheim in der Hegelstraße in Cottbus auf und ihr Anspruch war es, dort mit den Menschen ihre Geschichten zu malen … „ ... das woher, wie hier her und mit welchen Wünschen hier sein zu wollen … “ hat sie interessiert … und malen schien ihr als Ausdrucksmittel sehr geeignet.

Ein Vierteljahr hat sie wöchentlich mit Kindern im Asylbewerberheim gemalt … und im 2. Schulhalbjahr 2015/2016 in der Unesco-Projekt-Schule in Schmellwitz ...

Die Arbeiten aus der Aktion „Gemeinsam Malen“ sind im Kino-Café zu sehen. Die Kinder haben „Frieden“ gemalt … Blumen, Sonne, Landschaften, sich selbst … wie es jedes Kind bei uns im Kindergarten oder in der Schule auch malt … ihre alte Heimat ist kaum erkennbar … Sonne, Blumen und Friedenssehnsucht sind überall gleich … schöpferisches Arbeiten - wie das malen - kann verzaubern und das Leben ein bisschen leichter machen.

Nationalitäten der Kinder im Asylbewerberheim … Albanien, Rumänien, Tschetschenien … Alter: 3 bis 14 Jahre Nationalitäten der Kinder … in der UNESCO-Projektschule … überwiegend Syrien auch Albanien, Tschetschenien … Alter: Grundschulkinder