online Tickets buchen

Liebe OBENKINO-Besucherinnen, liebe OBENKINO-Besucher, schön, dass Sie wieder bei uns Filme schauen …

 

Momentan können wir, entsprechend der geltenden Abstandsregelungen, noch das OBENKINO (mit 27 Plätzen), den Glad House-Saal (mit 63 Plätzen) und das Frei-Luft-Kino im Glad House-Hof mit (ca. 40 Plätzen) nutzen.


Wir empfehlen Ihnen den Online-Ticketkauf bzw. Reservierungen. (das ist nun wieder telefonisch möglich).
Aber im gesamten Haus gilt unser SCHUTZ- UND HYGIENEPLAN. Bitte informieren Sie sich.


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des OBENKINOs



OBENKINO erhält Kinopreis des Deutschen Kinematheksverbundes


Die Jury des Kinopreises des Deutschen Kinematheksverbundes hat uns einen 1. Preis in der Kategorie: „Kino, das wagt!“ zugesprochen. Ausgezeichnet wurden Programme, die neue filmästhetische Perspektiven anbieten. Dies umfasst die Präsentation filmkünstlerischer Werke abseits des Mainstreams sowie der verschiedensten Genres. Nicht zuletzt wurden auch innovative Ansätze in Programmstruktur und die Präsentationsformen gewürdigt.

Darüber freuen wir uns sehr.



Seit 2016 arbeiten Jugendliche und Filmprofis aus Berlin-Brandenburg in dem Projekt BAGGER, SEEN, MENSCHEN gemeinsam in der Lausitz und dokumentieren die Veränderungen in der Landschaft, aber auch die im Leben der Jugend-lichen. 2018 kamen Jugendliche aus Vorpommern dazu. Abwechselnd am Meer und in der Lausitz trifft sich die Gruppe seitdem regelmäßig mehrmals im Jahr. Gemeinsame Foto-exkursionen und -sessions, Drehbücher, Dreharbeiten, Schnitt, Ausstellung, Vernissage - die Arbeiten und Herausforderungen sind vielgestaltig und ein ganz wichtiger Faktor ist auch der Spaß. Es geht hier nicht um schulisches Leistungsdenken, sondern um Entdeckung und Inspiration. Das Filmprogramm enthält Dokumentar-, Spiel-, Fantasie- und Kurzfilme sowie Musikvideos. Die Fotoarbeiten im Café zeigen die fotografische Seite des Projektes.



Reservierungen sind wochentags von 9 Uhr bis 15 Uhr unter der Tel.-Nr. 0355/380 24 30 oder per E-Mail unter fischer@gladhouse.de möglich.