ON THE MILKY ROAD Sara - Sechs Stolpersteine, Präsentation des Literarischen Tanzprojektes der Tanzwerkstatt und der Literaturwerkstatt Cottbus Film&Gespräch WIR SIND JUDEN AUS BRESLAU Film&Gespräch&Kindergalerie NICHT OHNE UNS Lesung&Gespräch
Charlotte Wiedemann liest aus ihrem Buch DER NEUE IRAN DAS SYSTEM MILCH KÖRPER UND SEELE Mein Leben - ein Tanz Barfuss in Paris JazzImNovember britfilms #11

 

  September 2017 >
Do Fr Sa So Mo Di Mi
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
       

 

 

Film

EINSAMKEIT UND SEX UND MITLEID

 

Nach dem gleichnamigen Roman von Helmut Krausser

BRD 2017, 119 Min, Regie: Lars Montag
Kamera: Mathias Neumann Musik: Konstantin Gropper
DarstellerInnen: Bernhard Schütz, Jan Hendrik Stahlberg,
Friederike Kempter, Rainer Bock, Maria Hofstätter, Peter Schneider,
Eva Löbau u. a.

 

EINSAMKEIT UND SEX UND MITLEID ist eine provokante Komödie über die Schwierigkeiten, eine glückliche Beziehung zu leben. Ein Schuhdiebstahl im ICE bildet den Auftakt eines wilden Kaleidoskops von Beziehungen und Abhängigkeiten zwischen unterschiedlichsten Großstadtmenschen, die in diesem Film lustvoll wie in einem Spinnennetz zappeln ...



 

Do 10.08. 19.30 Uhr
Sa 12.08. 20 Uhr
So 13.08. 19 Uhr
Mo 14.08. 20 Uhr
Di 15.08. 18 Uhr
Di 15.08. 20.30 Uhr
Mi 16.08. 19.30 Uhr